Februar 27, 2022

Die herbstliche Kürbissuppe hilft das in diesem besonders heißen Sommer angesammelte Pitta auszugleichen. Lavendel und Kokos, sowie die ausgewählten ayurvedischen Gewürze wirken kühlend auf die aufgehitzten Gemüter und erinnern an den ausklingenden Sommer.

Zutaten:

  • 1 Hokkaido Kürbis1
  • Williamsbirne
  • 250ml Kokosmilch
  • Gewürze (Pitta aus-gleichende Gewürze: Koriander, langer Pfeffer, Fenchel, Kreuzkümmel), Salz (nach Bedarf)
  • 1cm frischer Ingwer
  • Ghee 
  • Lavendel oder Koriander
  • Kokosflocken (optional)

Den Kürbis und die Birne in kleine Würfel geschnitten in Ghee andünsten. Die Gewürze, Ingwer, sowie Kokosmilch hinzufügen und mit ein bis zwei Lavendelzweigen köcheln lassen.Evtl. etwas Wasser hinzufügen und pürieren. Mit Kokosflocken und Lavendelblüten garniert servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen. 

Guten Appetit!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hier geht's zum kostenlosen Newsletter...

>